Das Medienportal der Provinzial Rheinland
  • Die BILD-Zeitung und andere Medien berichten derzeit, dass die EU eine „Einheitsversicherung“ anstrebe, bei der alle Versicherungskunden künftig unabhängig von ihrem Alter die „gleichen Beiträge zahlen“ würden. Eine solche Einheitsversicherung würde grundlegende Prinzipien des Versicherungsgeschäfts aushebeln – zum Nachteil der Kunden.

    Weiterlesen »
  • Die Deutschen vertrauen der Lebensversicherung – rund 92 Millionen Verträge haben sie abgeschlossen. Hauptziel der meisten Kunden ist die planbare und verlässliche Vorsorge für ihr Rentenalter. Doch die Kritik am Produkt Lebensversicherung wird größer. Der Hauptvorwurf: Die Lebensversicherung ist ein Auslaufmodell – zu kompliziert und teuer. Stimmt das? Um diese Frage zu klären, geht die Lebensversicherung jetzt auf Deutschland-Tour.

    Weiterlesen »
  • Die Bundesregierung sucht aktuell nach Lösungen, wie zukünftig Kunden von Lebensversicherungen an den Bewertungsreserven auf festverzinsliche Wertpapiere beteiligt werden sollen. Was diese Kunden jetzt beachten sollten und warum die meisten von einer Neuregelung der Beteiligung profitieren würden: Das klären die fünf wichtigsten Fragen und Antworten.

    Weiterlesen »

Provinzial Rheinland in den sozialen Netzwerken