Das Medienportal der Provinzial Rheinland
Thema:
Unternehmen
Gesellschaft
Pressemitteilung

Lokal nachhaltig am Ball bleiben

Sponsoring geht in die Verlängerung: Die Provinzial Rheinland unterstützt auch in 2019 das Projekt „Bolzplatzhelden“ der BürgerStiftung Düsseldorf.

01.04.2019
© Provinzial Rheinland Ein Hoch auf das "Wir-Gefühl": Beim Fußball zählt das Team. So auch beim Projekt "Bolzplatzhelden" der BürgerStiftung Düsseldorf.

Beim lokalen Fußballengagement nachhaltig aufgestellt: Das Projekt „Bolzplatzhelden“ der BürgerStiftung Düsseldorf ist in die siebte Saison gestartet – und die Provinzial Rheinland ist mit einer Summe von 4.000 Euro wieder als einer der Hauptsponsoren dabei.

„Fußball ist ein großer sportlicher Anziehungsmagnet für die Kinder von gestern, heute und morgen. Die Provinzial Rheinland ist daher seit zehn Jahren im Jugendfußball-Sponsoring aktiv. Es ist uns dabei wichtig, auch Projekte vor der eigenen Haustür intensiv zu fördern – die „Bolzplatzhelden“ gehören für uns zur lokalen ‚Champions League‘“, erklärt Anna Braß, Unternehmenskommunikation Provinzial Rheinland, das Engagement des Regionalversicherers. 

Gemeinsam mit Provinzial-Geschäftsstellenleiter Christoph Schlayer aus Düsseldorf-Wersten vertrat sie das Versicherungsunternehmen bei der diesjährigen „Bolzplatzhelden“-Saisoneröffnung auf dem Bolzplatz der Freizeiteinrichtung Icklack, an der auch Schirmherr Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender Fortuna Düsseldorf, Fortuna-Kapitän Oliver Fink, Projektleiter Heribert Eisenburger, Sabine Haeßler, Spezialistin Presse und Kommunikation bei der Deutschen Postcode Lotterie, sowie Wolfgang Heck, Ressortleiter Bereich Kinder und Familien bei der Bürgerstiftung Düsseldorf, Frank Dille, Vorstandsmitglied des BürgerStiftung-Kooperationspartners SocialGoals, und Franco Clemens, Standortleiter des BürgerStiftung-Kooperationspartners RheinFlanke Düsseldorf, teilnahmen.

Das Projekt „Bolzplatzhelden“ der BürgerStiftung Düsseldorf startete im Sommer 2013 auf dem Fürstenplatz. Gemeinsam mit den 2018 hinzugewonnenen Kooperationspartnern SocialGoals und RheinFlanke bietet die Bürgerstiftung inzwischen auf 16 Bolzplätzen in Düsseldorf, darunter auch einige Hallen, – alle in Stadtteilen mit sozialem Handlungsbedarf – wieder regelmäßig einmal in der Woche kostenloses Training an. Somit besteht über das Stadtgebiet verteilt nahezu täglich die Möglichkeit des Fußballtrainings unter Leitung erfahrener Trainer. Mit diesem Projekt möchte die BürgerStiftung Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren nicht nur zu mehr Bewegung anregen und ihre körperliche Fitness fördern, sondern ihnen auch Rücksichtnahme, Fairness und Teamgeist vermitteln.

Eine erfolgreiche Verbindung: Provinzial Rheinland und Jugendfußball

Seit 2009 fördert die Provinzial Rheinland sehr erfolgreich den Fußballnachwuchs. Das Versicherungsunternehmen sponsert flächendeckend im Geschäftsgebiet die Trikots von Jugendfußballmannschaften für Jungen und Mädchen von fünf bis 18 Jahren. Die Fußballmannschaften erhalten jeweils einen kompletten Trikotsatz inklusive Torwartausrüstung, Leibchen und Tasche. Über 4.000 Jugendmannschaften im Geschäftsgebiet der Provinzial Rheinland spielen schon in Provinzial-Trikots und die Tendenz ist weiter steigend.

Aber für den Regionalversicherer hört das Engagement nicht nach der Ausstattung auf: Im Geschäftsgebiet werden zum Beispiel dezentrale regionale Cups ausgerichtet und die Provinzial Rheinland unterstützt zudem verschiedene Fußballprojekte und –turniere.

Das Pressebild zum Download finden Sie hier.

Provinzial Rheinland Versicherungen

Die Provinzial Rheinland gehört zu den führenden deutschen Versicherungsunternehmen und ist Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet. Über 2.100 fest angestellte Mitarbeiter in der Düsseldorfer Zentrale und 2.500 Versicherungsfachleute in 630 Geschäftsstellen sowie 46 im Versicherungsgeschäft aktive Sparkassen engagieren sich für rund zwei Millionen Kunden in den Regierungsbezirken Düsseldorf, Köln, Koblenz und Trier. Mit fast 6 Millionen Versicherungsverträgen erzielt die Provinzial jährlich Beitragseinnahmen von über 2,5 Milliarden Euro.

Provinzial Rheinland in den sozialen Netzwerken